English for Hotel Industry

We love language!

English Workshop in Ihrem Hotel – „Be my guest!“ – Intensivkurs vor Saisonstart!

Gute Englischkenntnisse sind für den beruflichen Erfolg in der Hotel und Gastronomiebranche unverzichtbar. Aus diesem Grund bieten wir ein Intensivsprachtraining für Ihre Mitarbeiter an – die Räumlichkeiten wechseln: die gastgebenden Hotels stellen gegen eine vergünstigte Kursgebühr (abhängig von Anzahl der Mitarbeiter, die einbuchen) für die Dauer des Trainings einen geeigneten kleinen Raum für Schulungszwecke zur Verfügung.

Info

je Trainingswoche 2 x 45 Minuten Gruppentraining

  • jeweils Mittwoch 10:00 – 11:30 Uhr  und Freitag 15:00 – 16:30 Uhr
  • möglich auch als Weekend-Workshop
  • buchbar in Trainingsblöcken zu je 15 Terminen á 30 Unterrichtseinheiten
    (45 Minuten x 2 je Termin)
  • Gruppenpreis bei Hotelbuchung: 1.950,00 € je Gruppe (bis zu 10 TN je Gruppe, je TN 195,00 €)
  • Einzelpreis unterschiedliche Hotel Teilnehmer: 230,00 €Mindestteilnehmerzahl 6 TN
  • Grundkenntnisse auf Sprachniveau A2 sollten vorhanden sein – gerne stufen wir Ihre Mitarbeiter kostenfrei ein.

Wir bieten Ihnen ein erlebnisreiches, kurzweiliges und professionelles Sprachtraining unterstützt durch Video- und Audiomaterial sowie Rollenspiele im Hotelumfeld.

Themen

1 Introductions
2 The check-in
3 The hotel bedroom
4 Bathroom & porter
5 Services in the hotel

6 Location of facilities
7 Room services
8 Problems & solutions
9 Taking bar orders
10 In the restaurant (1)
11 In the restaurant (2)
12 Places to visit

13 Enquiries

14 Using the phone
15 The check-out

Kursbuch

„Be My Guest“ – ISBN-10 3-12-539271-3 / 3125392713   ISBN-13 978-3-12-539271-7 / 9783125392717 – von Cambridge University Press / Klett Verlag ist ein Sprachkurs für Lernende, die bereits im Hotelfach arbeiten oder aber sich noch darauf vorbereiten (Azubis). Das Niveau des Kurses entspricht den Niveaus A2-B1 des europäischen Referenzrahmens. Der Kurs behandelt die für das Hotelfach relevanten Situationen und Sprechabsichten. Neben der Wortschatzerweiterung steht vor allem die Verbesserung der Sprechfertigkeit im Vordergrund. Grammatik und Aussprache werden gezielt geübt.